KontaktKontakt
Unsere Schätze - Schülerbetreuung Altomünster

Herzlich Willkommen auf der Seite der Schülerbetreuung Altomünster!

Hier möchten wir Sie über Aktuelles aus unserer Betreuung informieren, Kontaktmöglichkeiten zu Ihren Anliegen geben und Ihnen Informationen und Formulare online zur Verfügung stellen. Wir freuen uns über Anregungen Ihrerseits!
Ihr Schülerbetreuungsteam

Heelys
… sind sportliche Straßenschuhe, mit denen man rollen kann. Sie werden von der Firma Heely Inc. hergestellt. Durch herausnehmbaren Rollen im Fersenbereich (ursprünglich pro Schuh eine Rolle, jetzt bei einigen Modellen auch zwei Rollen) kann man mit diesen Schuhen sowohl fahren als auch normal gehen. Die Rollen werden mitsamt ihrer Achse in die dafür vorgesehenen Aussparungen im Schuh eingesteckt. Werden diese Rollen nicht verwendet, können die Aussparungen mit einem flachen Einsatz (Plug in) ausgefüllt werden, um die Heelys als normale Schuhe zu benutzen. Heelys sind wendiger als herkömmliche Rollschuhe. Geübte Träger können Drehungen von 180° und 360° fahren oder sich auf nur einem Fuß rollend fortbewegen.
Heelys Aus diesem Grunde sind diese Schuhe bei Kindern sehr beliebt, allerdings wird mittlerweile wegen ihrer Sicherheit häufig diskutiert, da es mehrfach zu Unfällen kam. Die Empfehlung von Fachleuten lautet daher: Keine Benutzung ohne Sicherheitsausrüstung!

Aus Sicherheitsgründen wird ab sofort das Tragen der Schuhe (mit montierten Rollen) im Rahmen der Schülerbetreuung untersagt.



Nach ein paar lustigen Faschingstagen wurde in den letzten Ferientagen fleißig gebastelt und gespielt. Am Donnerstag haben die Ferienkinder sogar Hand-und Fußcreme hergestellt.

Creme

In den Faschingsferien trafen sich in der Schülerbetreuung Feen, Minnie Mäuse, Ritter und Schmetterlinge mit den Hexen und den Professoren.

Fasching

Seit Ende Januar steht wöchentlich Zeichenschule auf unserem Nachmittagsprogramm. Anfangs haben die Kinder Erfahrungen mit Zeichenstiften verschiedener Härtegrade gemacht und zur Zeit entstehen große Gemeinschaftsbilder mit der Dot Painting Methode. Es freut uns sehr, dass viele unserer Kinder begeistert mitmachen.

Zeichenschule

Zur Zeit bauen die Kinder mit viel Freude täglich imposante Bauwerke aus den Kapla-Steinen. Oft werden alle 1100 Steine verbaut. Ganz laut wird aber auch immer gejubelt, wenn die großen Bauwerke irgendwann zusammenkrachen.
Wer erkennt das eingebaute Kind? Turmversteck

Inspiriert vom kalten Winterwetter, haben wir uns mit Schnee und Eis beschäftigt. Durch Experimentieren und Probieren haben wir versucht auf viele Fragen eine Antwort zu finden: Wie gefriert das Wasser? Wie hält sich das Eis am längsten? Was passiert mit dem Wasser, wenn es friert, oder mit dem Schnee, wenn er taut? Wie sauber ist der Schnee vom Garten und vom Straßenrand?

Eispilze Wasserqualität

Am dritten Advent war die Schülerbetreuung auf dem Christkindlmarkt in Altomünster vertreten. In unserer Weihnachtshütte boten wir Pancakes, Punsch, Nussecken und Glühwein an. Außerdem verkauften wir den Weihnachtsschmuck, den unsere Kinder in den letzten Wochen fleißig gebastelt haben.
Für die Kreativen und Basellustigen hatten wir einen Basteltisch aufgebaut. Hier wurden Wichtel und Weihnachtsbaumanhänger gefertigt.
Wir möchten uns ganz herzlich bei den Eltern, die bereitwillig auf unserem Stand geholfen haben, bedanken.

Christkindlmarkt

Für den großen Adventskalender im Altohof haben unsere Kinder das Bild für den 5.12.16 gemalt. Zum Fensteröffnen haben die Kinder ein passendes Gedicht vorgetragen und einen Tanz vorgeführt.

Kalenderfenster

Am 25.11.16 trafen sich Kinder, Eltern und Betreuerinnen zum letzten Elterncafé dieses Jahres. Miteinander haben wir uns auf die bevorstehende Adventszeit vorbereitet. Die ersten Plätzchen wurden gegessen und für die Christbäume wurden toller Schmuck gebastelt. Liebe Eltern, wir haben uns sehr gefreut, dass so viele von euch das Café besucht haben. Danke dafür an alle Gäste.

Elterncafe2016

Kinder und Erwachsene aus der Schülerbetreuung sagen der Allianz Agentur Karl Buchberger ein herzliches Dankeschön für die großzügige Spende, die wir am 25.11.16 empfangen durften. Damit werden wir einige unserer Wünsche in Erfüllung gehen lassen.

Allianz

Unsere Feriengruppe hat nach Allerheiligen drei schöne Tage in der Schülerbetreuung verbracht. Kreative Kinder und Betreuerinnen haben unsere Räume schön herbstlich dekoriert, es wurde gekocht und wir haben bei herbstlichem Sonnenschein einen Wandertag in das Hinterland von Altomünster gemacht.

Allerheiligen

Oktober ist Kastanienzeit. Wir haben fleißig Kastanien gesammelt und nachmittags tolle Bastelarbeiten daraus gemacht. Aus Äpfeln und Kastanien haben wir sogar ein ganz einzigartig duftendes Duschgel produziert - wie zu Uromas Zeiten.

Kastanien

Bei uns krabbelt es. Mit Anfang der kalten Jahreszeit sind die Spinnen in unsere Zimmer eingezogen.
Liebe Eltern, bitte denken Sie daran, daß wir auch jetzt so oft wie möglich draußen sind und achten Sie auf dem Wetter angepasste Kleidung und gegebenenfalls Ersatzkleidung.

Spinnen

Wenn ein braves Kind Geburtstag hat, dann scheint die Sonne. So war es natürlich auch bei uns. Am Samstag den 15.10.2016 haben wir bei schönstem Oktoberwetter das 20. Jubiläum der Schülerbetreuung gefeiert. Einen großen Dank an alle Gäste, die den Tag mit uns so schön gefeiert haben und vielen Dank für die tollen Spenden für das Buffet. Besonders danken möchten wir unseren tüchtigen Tänzern, ihr wart echt Klasse und wir freuen uns schon auf eueren nächsten Auftritt. Ganz herzlich möchten wir uns auch beim Getränkemarkt Flamisch für die freundliche Bereitstellung von Bierbänken, Biertischen und Kühlschränken bedanken.

Jubiläum Jubiläum

Anfang des Schuljahres sind die Mittagsbetreuungskinder umgezogen. Die "rote Gruppe" hat jetzt im Keller vom Schulhaus eine neue Adresse. Die Gruppe ist neben dem Bewegungszimmer der Ganztagsklassen, hier haben sich Kinder und Erwachsene schnell eingelebt und alle genießen die Möglichkeiten der neuen Räumlichkeiten.

Schulanfang

Schnelle Nachricht

Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
Name des Kindes:
Ihre Nachricht: